Unsere Traditionsgemeinschaft Truppenübungsplatz e. V. hat ein Museum im denkmalgeschützten ehemaligen "Königlich Württembergischen Postgebäude" eingerichtet ... ( Motiv für limitierte Uhren-Auflage )


Dieses dokumentiert die Entstehung und wechselvolle Geschichte des Truppenübungsplatzes Münsingen und des Militärs vor dem Hintergrund der politischen und militärischen Geschichte Deutschlands.


Unsere chronologische Ausstellung folgt den zeitlichen Stationen des Kaiser- und Königreichs, Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, NS-Zeit und Zweiter Weltkrieg, französische Besatzung sowie die Epoche der Bundesrepublik Deutschland.

Ergänzt wird die historische Präsentation von einer mit dem Truppenübungsplatz in Verbindung stehenden Munitionssammlung ( nicht scharf ! ).

Die Außenführungen bieten einen Rundgang durch das seit 1996 unter Denkmalschutz gestellte Alte Lager, das seit 1896 als feste Unterkunft am Schießplatz des Königreichs entstanden ist.  Es ist in seiner baulichen Gesamtheit fast vollständig erhalten geblieben. Es werden auch verschiedene Gebäude von innen besichtigt und erklärt ... ( weiterlesen )