Ein herzliches Willkommen

auf der Homepage des Alten Lager Museums.

Das Alte Lager am ehem. Truppenübungsplatz (TrÜbPl) Münsingen, Landkreis Reutlingen, Baden Württemberg war eine 1896 errichtete Truppenunterkunft für das XIII. Königlich Württembergische Armee-Korps und steht seit 1996 unter Denkmalschutz.

Lageplan

 

1. Infotafel zum Alten Lager & Museum

2. Ausstellung im Biosphärenzentrum

3. Museum Altes Lager & TrÜbPl Msg.

4. Treffpunk für Altes Lager Führungen

5. Beginn der Wander- & Radwege
    durch den ehem. TrÜbPl
Msg.

Ab dem 31.12.2005 (Abzug der Bundeswehr), wurde das Alte Lager von der BimA (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als zivile Liegenschaft verwaltet.

 

Am 1.11.2015 wurde das Alte Lager aus dem Besitz des Bundes durch einen Verkauf an Herrn Franz Tress privatisiert. Es wird in den nächsten Jahren zum Tourismuszentrum „Albgut" werden.

Das weitere Bestehen unseres Museum ist hierbei vertraglich gesichert.

Neue Vereinsmitglieder zur Mitarbeit sind also weiterhin notwendig und herzlich willkommen!

Gerne können Sie an einer Führung im Alten Lager teilnehmen, da das Areal nicht frei zugänglich ist. Mehr dazu erfahren Sie ... (hier)

Das Ensemble der behutsam modernisierten Mannschafts-, Leutnants- und anderen Offiziersbaracken der Jahrhundertwende wurde 1996 als weithin einzigartiges Kulturdenkmal ... (weiterlesen)


Das Museum im ehemaligen Postgebäude ... (Motiv für limitierte Uhren-Auflage) ... wird von der Traditionsgemeinschaft Truppenübungsplatz Münsingen e.V. ehrenamtlich getragen.

Mit dem Erhalt von weiteren Informationen und Ausstellungsstücken aktualisieren wir diese Webseite ständig. Deshalb empfehlen wir, daß Sie von Zeit zu Zeit diese Seite wieder besuchen.

Im unter Hilfe & Index aufgeführten Inhaltsverzeichnis erhalten Sie einen schnellen Überblick der jeweiligen Seiten und angegliederten Artikeln.

Wir wünschen Ihnen nun eine interessante Zeitreise durch die wissenswerten Epochen des Alten Lagers.